ESTELLE

3.11.2014 und 9.3.2015

RONACHER

1010 Wien, Seilerstätte 9

MEDIENBERICHTE

 

wien.at

 

NEUER VIDEOTRAILER


AUDIOTRAILER

 

PREMIERENFOTOS 1

 

PREMIERENFOTOS 2

SENSATIONELLER ERFOLG AUCH BEIM DA CAPO!

Standing Ovations 2015
Estelle-Team 2015

Nach dem grandiosen Erfolg bei der Premiere, brach das Publikum im erneut ausverkauften Ronacher auch bei der Da Capo-Veranstaltung in Begeisterungsstürme aus und belohnte, gemeinsam mit dem Ehrengast Stadtrat Oxonitsch, das ca. 120-köpfige Estelle-Team wieder mit minutenlangen Standing Ovations. Weitere tolle Fotos von Andreas Müller.

TRAILER [HD] VON DER PREMIERE AUF YOUTUBE

KURZ-DOKU [HD] ÜBER ESTELLE AUF YOUTUBE

Die tolle ca. 9-minütige Dokumentation (produced by C&W Creative and CT Studio Records) von den Proben, Aufnahmen im Tonstudio und der Premiere, mit Interviews gibt es nun auf dem Estelle-Youtube Channel:

ESTELLE - TEAM SPENDET 10.000 € FÜR LICHT INS DUNKEL

Wie angekündigt, spendete das gesamte Team von Estelle den Reinerlös der Premierenveranstaltung vom 3. November 2014 für Licht ins Dunkel! Der Betrag von 10.000 Euro wurde am 22. Dezember auf das offizielle Spendenkonto überwiesen.

ESTELLE MUSIKER|INNEN BEI PECORARO-SHOW

Der sensationelle Erfolg der Estelle-Produktion führte den musikalischen Leiter und Coautor, Florian Angerer sowie Teile des Orchesters von Estelle zu dem berühmten Staatsopernsänger Herwig Pecoraro und dessen Sohn und Popmusiker Mario Pacoraro, die ihn für ihre große "Pop meets Klassik"-Show in der Wiener Stadthalle engagierten. Florian stellte mit Unterstützung von Hanna Mikschicek (star.t-Finalistin & Flötistin bei Estelle) das Orchester zusammen, leitete mit ihr die Sektionproben und kümmerte sich um diverse Arrangements und Notationen. Der Jubel des Publikums an diesem Abend galt dann nicht nur den grandiosen Sängern, sondern auch dem großartigen Florian-Angerer-Orchester und Landesjugendchor Wien.

VIDEOTRAILER VON DER SHOW NUN ONLINE

Vor der Ausstrahlung des gesamten Konzertfilmes am 15. Jänner 2017 um 20.15 Uhr auf

Servus TV, gibt es nun, als kleinen Vorgeschmack, einen kurzen Videotrailer.

BEGEISTERNDE AUFTRITTE BEI INTERNATIONALEM KONGRESS

Bei der großen Eröffnungsfeier zum 15. internationalen ECHA Kongress 2016 unter dem Titel "Talents in Motion" mit TeilnehmerInnen aus 53 Nationen in der Aula der Wissenschaften, 1010 Wien, gestalteten sieben Ensemblemitglieder von Estelle (Daria Kinzer, Marion Kaindl, Johann Rosenhammer, Florian Angerer & Dino Banjanovic, Vanessa Zips & Johannes Pinter) das musikalische Rahmenprogramm mit ausgewählten Titeln aus dem Musical. Das Publikum war auch hier bewegt und begeistert und spendete den KünstlerInnen tosenden Applaus.

PREMIERE - GÄNSEHAUT & STANDING OVATIONS

Was bei der Premiere am 3. November 2014 im restlos ausverkauftem Ronacher zu sehen und zu hören war, sprengte alle Erwartungen des Publikums und der Presse-/ Medienvertreter. Eine spritzige Inszenierung des Regisseurs Ferdinando Chefalo, Musik und Texte, die unter die Haut gingen von Florian Angerer und Helmut Karmann, interpretiert von grandiosen DarstellerInnen/SängerInnen, einem phänomänalen Chor und dem sensationellen eigenen Orchester unter dem Dirigat von Otto M. Schwarz sowie mitreissende Choreografien von Sabine Arthold, die von den TänzerInnen des Performing Center Austria spektakulär umgesetzt wurden. Das Publikum war hin- und hergerissen und widmete dem Estelle-Team Szenenappläuse und am Ende fast 20 Minuten Standing Ovations.

ESTELLE IN DER INTERNATIONALEN MUSICALDATENBANK

Neben einer wunderbaren Rezension auf einer der größten und renom-miertesten Internet-Musicalplattform im deutschsprachigen Raum united musicals  wurde "Estelle" auch in die offizielle internationale Musical-Datenbank aufgenommen.

NACH DER PREMIERE

Bei der Eröffnung der Licht ins Dunkel Saison 2014/15 beim Bundespräsidenten in der Wiener Hofburg waren auch die 3 blinden HauptdarstellerInnen und der Produzent des Musicals "Estelle" eingeladen.

.... Estelle geht weiter, nähere Infos demnächst !....